Anzeige
Naturstrom

Die Mobilitätswende nimmt Fahrt auf

Überfüllt, laut und schlechte Luft – so das Bild auf vielen Straßen. Seit gut 30 Jahren ist der Verkehrssektor für knapp 20 Prozent aller Treibhausgasemissionen in Deutschland verantwortlich. Das ändert sich langsam – auch mithilfe von Unternehmen, die schon heute für enkeltaugliche Mobilität stehen.

30.12.2021

Die Mobilitätswende nimmt Fahrt auf | Naturstrom Nachhaltigkeit Ökostrom Elektromobilität Zukunft nachhaltige Zukunft E-Bike

Die Werkzeugkiste für die Verkehrswende ist gut gefüllt: Wer nicht sowieso zu Fuß oder mit dem eigenen Rad unterwegs ist, dem ermöglichen ÖPNV, Elektromobilität und das gemeinsame Nutzen (Sharing) von Fahrzeugen, die eigene Mobilität nachhaltig zu gestalten.

Sauber mobil nur mit Ökostrom

Doch wirklich sauber sind E-Fahrzeuge nur dann, wenn sie mit Ökostrom betrieben werden. Spezielle Autostrom-Tarife wie naturstrom emobil kombinieren zertifizierten Ökostrom mit einem günstigeren Verbrauchspreis. Der Tarif gilt für den gesamten Haushaltsstrom und wird über den vorhandenen Zähler abgerechnet. Einzige Voraussetzung, um den Tarif zu beziehen, ist ein vollelektrischer Pkw, der überwiegend zu Hause geladen wird. Unterwegs haben Fahrerinnen und Fahrer von E-Autos mit naturstrom smartcharge zudem via App Zugang zu tausenden öffentlichen Ladestationen in ganz Deutschland – darunter zahlreiche Standorte, an denen sauberer Strom von NATURSTROM » geladen werden kann.

Mieten statt kaufen

Wer Elektromobilität lieber auf zwei Rädern genießen will und die hohen Kosten für Pedelec, E-Lastenrad oder E-Roller scheut, kann auf Miet-Angebote wie das Abo-Rad von Green Moves » setzen. Oliver Hummel, Geschäftsführer des NATURSTROM Tochterunternehmens, erläutert: »Mit unserem Abo-Rad tragen wir unseren Teil dazu bei, die Mobilitätswende voranzutreiben und Deutschland zu einem Fahrradland zu machen, in dem viel mehr Menschen für alltägliche Wege selbstverständlich in die Pedale treten.« Das gemietete Fahrzeug kommt per Transportunternehmen direkt vor die Haustür und wird von hier auch wieder abgeholt. Reparatur- und Wartungskosten sind in der Miete enthalten. Unter Donk-EE » betreibt Green Moves seit 2018 in Köln Europas größtes innerstädtisches E-Lastenrad-Sharing.

 

Klimabonus sichern

Die NATURSTROM AG » ist Deutschlands größter unabhängiger Ökostromanbieter und versorgt über 300.000 Haushalte und Unternehmen mit nachhaltiger Energie. Das Unternehmen setzt auf den konsequenten Ausbau dezentraler, Erneuerbarer Energien und bietet vielfältige ökologische Mobilitätslösungen für Privatpersonen, Gewerbe und Kommunen.

Jetzt wechseln und 30€ Klimabonus sichern »

Weitere BeiträgeAlle anzeigen  

Anzeige Bild zu Nachhaltige Wärme für die Energiewende
Naturstrom

Mit einem Anteil von rund 40 Prozent an den energiebedingten Emissionen ist die Wärmeversorgung von Gebäuden einer der größten CO 2-Verursacher Deutschlands. Seit ...    

Bild zu Greenwashing - Was ist das?
Greenwashing

Greenwashing - ein Begriff, der mittlerweile immer öfter fällt, wenn es um die Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit von Produkten geht. Aber was genau versteht man unter ...    

Bild zu Wie erkenne ich Greenwashing?
Greenwashing

Ob es sich um ein tatsächlich nachhaltiges Produkt handelt oder Unternehmen bloß den Schein erwecken wollen, ist meistens auf den ersten Blick schwer zu erkennen. Zum Glück gibt es ...    

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.