Im Buchhandel und im Nebenmarkt unterwegs
 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Regina Vogel, Christiane Krause und Michel Theis sowie Dietmar Vorderwinkler, Martin Schlieber, Heinz Marti und Uli Deurer für die jahrelange gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit als unsere Vertreter*innen und Key Accounter in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Ab 2024 kümmert sich Vertriebs- und Marketingleiterin, Christine Burk, um den Außendienst und betreut den Sortimentsbuchhandel in Deutschland vor Ort. Außerdem sind wir immer auch telefonisch für Sie zu erreichen und stehen Ihnen beim Einkauf beratend zur Seite.

Bitte kontaktieren Sie uns gerne!

Bild zu Christine Burk
Christine Burk

Buchbereichs- & Vertriebsleitung

Tel.: +49 89 544184 - 222
E-Mail: burkoekom.de

Bild zu Mirela Cifric
Mirela Cifric

Vertrieb & Kundenbetreuung

Tel.: +49 89 544184 - 229

E-Mail: mirela.cifricoekom.de

Key Account  

Seit September 2023 betreut die Agentur Seyfarth unsere Key Account Kunden. oekom ist durch die Zusammenarbeit mit der Agentur Seyfarth nun auch Teil der artfolio Vertriebskooperation. Die beteiligten Verlage stehen mit ihren Programmen für Qualität, Niveau und Kreativität. Durch strategisches, vorausschauendes Handeln und einen hohen Anspruch an inhaltliche und herstellerische Qualität nimmt die artfolio Vertriebskooperation schon seit Jahren Spitzenposition in verschiedenen Marktsegmenten ein.

 

Kontakt:

Seyfarth Vertriebsbüro
Neumarkter Straße 23
D 81673 München
Tel.: +49 89/500 80 88 0
Fax: +49 89/500 80 88 16
www.artfolio-vertriebskooperation.de

 

Strategisches KeyAccount Management, Buchhandel:
Cornelia Holberg
Tel.: +49 89/500 80 88 14
c.holberg@seyfarth-agentur.de

Verbundgruppen und Fachmarkt:
Tel: +49-89/500 80 88 14
E-Mail: vertrieb@seyfarth-agentur.de

 

 

 

 

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.

Wichtiger Hinweis: Vorübergehend sind leider keine Einzelheft-Bestellungen in die Schweiz möglich. Wir bedauern die Unannehmlichkeiten und arbeiten daran, diese Möglichkeit so schnell wie möglich wieder anbieten zu können.