Nachhaltige Geschenkideen

Geschenke für die Kleinen

Leuchtende Kinderaugen, nervöses Nachfragen, ob der Weihnachtsmann schon da war: Ein Weihnachtsfest mit Kindern lässt den Konsumrausch von Weihnachten fast vergessen machen. Hier finden Sie liebevolle und nachhaltige Geschenkideen, um die Kleinen mit etwas Besonderem zu verzaubern.

29.10.2020

Geschenke für die Kleinen | Nachhaltige Geschenkideen Kinder DIY

Türtheater

Bei diesem Geschenk können Sie nicht nur selbst kreativ werden, sondern auch die künstlerische Seite Ihrer Kinder, Enkel, Nichten oder Neffen fördern. Mit einem selbst genähten Türtheater können Sie den Kindern einen wunderschönen Ort zum Puppen- oder Theaterspielen bieten und dieses nach den individuellen Wünschen der Kleinen immer wieder anpassen. Wenn Sie schon etwas Erfahrung an der Nähmaschine haben, wird dieses Projekt ein Leichtes für Sie sein – und wenn nicht, ist es eine wunderbare Möglichkeit, sich einmal auszuprobieren. Weitere Inspiration und Türtheater-Variationen finden Sie auf pinterest.de. Oder Sie benutzen direkt unsere Anleitung >>, die Praktikantin Helena Dzakula schon erprobt und für Sie zusammengestellt hat.

Helden aus Holz

Die Holzhelden bieten eine wunderbare Alternative zu den herkömmlichen Plastik-Spielfiguren: Angefangen mit einem Basismodell können die Helden beliebig und endlos erweitert werden – der Kreativität der Kinder ist hier keine Grenze gesetzt. Und für die weniger Bastelbegeisterten gibt es auch eine Auswahl an fertigen „Kompletthelden“. Ein wirklich schönes und außergewöhnliches Geschenk. Erhältlich bei heldenausholz.de >> ab 25 Euro.

 

bibabox – nachhaltiger Spielspaß aus Pappe

Ob Häuser, Burgen, Piratenschiffe oder Tiere – all das stellt das Team von bibabox aus Pappe her. Das Tolle an ihnen: Die Pappspielzeuge sind individuell bemalbar, leicht zusammengebaut, platzsparend verstaubar und, wenn sie irgendwann kaputt gehen sollten, auch noch umweltverträglich abbaubar. Gefunden auf bibabox.de >>, je nach Größe zwischen 5 und 40 Euro.

 

 

Buchtipp: Vom kleinen Eisbären, dem es zu warm geworden ist

Der kleine Eisbär wartet auf den Winter. Doch der mag nicht so recht kommen, weil die Lebewesen auf der ganzen Welt zu viel warme Luft machen. Das muss sich ändern, findet der kleine Eisbär, und ruft alle Tiere auf, gemeinsam warme Luft einzusparen. Auf spielerische und offene Weise widmet sich das Buch dem Klimawandel und erklärt, was wir Menschen in Zukunft besser machen können. Ein Buch für Groß und Klein, erhältlich bei oekom.de >> für 14 Euro.

Sie suchen mehr Geschenkideen? Hier >> finden Sie alle Tipps.

© 1 Helena Dzakula | 3 Ellen Türke | Die Produktanbieter

Mehr Geschenkideen finden Sie in 

So kann uns die dunkle Jahreszeit nichts anhaben

Der Winter steht vor der Tür und mit ihm kürzere Tage und weniger Tageslicht. In diesem Heft zeigen wir Ihnen, wie Sie sich vor einer Unterversorgung mit gesundem Licht schützen können. Mit den ...   

Weitere BeiträgeAlle anzeigen  

Bild zu Geschenke für Daheim
Nachhaltige Geschenkideen

Ein schönes Geschenk ...    

Bild zu Geschenke für den grünen Daumen
Nachhaltige Geschenkideen

Diese Geschenkideen sind im wahrsten Sinne des Wortes grün! Oder anders gesagt: Sie sorgen für viel grün. Egal ob für den großen Garten oder die Fensterbank, mit unseren ...    

Bild zu Durch Schenken Gutes tun
Nachhaltige Geschenkideen

Was schenkt man jemandem, der schon alles hat? Eine besondere Aufmerksamkeit kann auch darin bestehen, im Namen der beschenkten Person anderen Menschen oder unserer Umwelt etwas Gutes zu tun. Wir ...    

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.