Plätzchen

Rezept für schwedische Choklad Bullar

Das BIO-Team stellt seine Lieblingsplätzchen vor: Kajsa Schwerthöffer verrät Ihnen das Rezept ihrer schwedischen Großmutter für Choklad Bollar.

23.11.2022

Rezept für schwedische Choklad Bullar | Weihnachtsbäckerei Plätzchen Kekse Backen

Porträt BIO-Mitarbeiterin»Die mit Abstand besten Weihnachtsplätzchen hat meine schwedische Großmutter gebacken! Die Rezepte dafür hatte sie alle im Kopf. Es liegt wohl nicht nur am fehlenden Originalrezept, dass mir die Plätzchen einfach nicht so gut gelingen. Eines ihrer Rezepte habe ich mir aber gemerkt, weil es so schön einfach ist: Choklad Bollar. Diese schmecken immer noch nach Kindheit und wecken die schönsten Erinnerungen an meine Mormor (schwedisch für Großmutter mütterlicherseits).«

 

 

Rezept für Kajsas Choklad Bullar

Schwedische Choklad Bullar in einem Glas mit roter SchleifeZutaten für ca. 40 Bollar:

  • 250 g weiche Bio-Butter
  • 400–500 g Haferflocken (zart, ggf. glutenfrei)
  • 125–175 g Zucker
  • 4–5 EL Kakao

 

Zubereitung:

  1. Butter mit Kakao und Zucker mischen, anschließend Haferflocken zugeben und durchkneten. Abschmecken und je nach Belieben noch mehr Zucker, Kakao oder Haferflocken hinzugeben. Die Masse sollte so feucht bleiben, dass sie sich gut formen lässt.
  2. Aus dem Teig kleine Kugeln formen, etwa in der Größe von Pralinen. Mit feuchten Händen ist das Rollen etwas einfacher.
  3. Den Boden einer Schüssel mit Zucker bedecken und die Bollar darin wenden, das sieht nicht nur schön aus, man spart so auch viel Süße im Inneren.
  4. 2–3 Tage im Kühlschrank ziehen lassen.

Tipp: Das Rezept lässt sich beliebig abwandeln, beispielsweise mit Kokosfett statt Butter. So sind die Choklad Bollar nicht nur glutenfrei, sondern auch vegan.

Das BIO-Team wünscht Ihnen eine schöne Adventszeit!

Ihr Feedback interessiert uns!

Hat Ihnen dieses Rezept geschmeckt? Oder möchten Sie mit uns Ihr Lieblingsplätzchenrezept teilen? Dann schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an biomagazin@biomagazin.de ».

Alle Plätzchenrezepte des BIO-Teams finden Sie in 

Innere Balance für die Winterzeit

Altes Wissen für Harmonie und Lebenskraft: In dieser Ausgabe entführen wir Sie in die Welt des rituellen Räucherns. Das Verglimmen von aromatischen Kräutern, Wurzeln und Harzen setzt wohltuende ...   

Weitere Beiträge

Bild zu Rezept für vegane Pekannuss-Plätzchen
Plätzchen

Das BIO-Team stellt seine Lieblingsplätzchen vor. In Christines Familienrezept spielen leckere Pekannüsse die Hauptrolle.   

Bild zu Rezept für vegane Mandel-Brownie-Cookies
Plätzchen

Das BIO-Team stellt seine Lieblingsplätzchen vor. Annis Lieblingskekse sind eine Mischung aus Brownie und Cookie.   

Bild zu Rezept für Lebkuchen
Plätzchen

Das BIO-Team stellt seine Lieblingsplätzchen vor. Bei Helena dürfen die Elisenlebkuchen nicht fehlen.   

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.